TAGEBUCH M-Wurf
(Teddy & Josy)



Sir:

Locheil Reddy To Rock
"Teddy"
Farbe: Australisch EE red
HD A
ED 0
OCD frei
CEA-CL-TNS DNA frei
Glaucoom DNA frei
MDR1 +/+, IGS-SN frei, RS carrier, geen Merle, DNA Profil

 


 


 



 




Geburtstag:
09 .09.2019

(Abgabetermin frühestens ca. 8 Wochen später)




Dam:

Treemountains Josy a kittenish Maid
"Josy"
Farbe: slate(blau)/weiß tricolour
HD:B
ED: 0
OCD: frei
CEA, CL, TNS: normal
MDR1: frei

Glaukom: frei
RS: frei


 
Hiermit endet unser M-Wurftagebuch!
03.11.2019

Heute habe ich unsere M`s das letzte mal bei mir gewogen. Alle haben weiter prima zugenommen und sind quietschfidel!
Es sind tolle Welpis!!! temperamentvoll, aber auch ruhig. Sie spielen gerne alleine mit sich und einem Bällchen, Stöckchen oder auch nur
einem Blatt, lieben es aber genauso mit den Geschwistern rum zu toben oder auch mit unserer Drops, Puzzle oder auch Mama sich zu messen...wie dreist...:-)!
Sie fressen alle gleichzeitig und gleichmäßig.Die Gewichte sind zwar etwas auseinander, die Zunahmen in der letzen Woche, wo es kaum
noch Mama-Milch gab, jedoch schön ähnlich.
Gleich werden wir noch ein paar Bilder machen..., tja und dann kommt morgen Gudrun Beuermann und nimmt die zweite Wurfabnahme ab...und dann geht`s ans ausziehen...
Hallo ihr Acht!
Tosh, Moon, Mieke, Rusty, Mambo, Enja, Mila und auch dir unser Schätzchen Malu, euch allen wünschen wir das schönste Borderleben! Bleibt gesund und habt mit euren Leuten viiiel Spaß!!!
...und ihr meine M-Wurf-Leute behaltet die Nerven, wenn es mal etwas "stürmischer" zu geht...grins, aber das aller Wichtigste ist genießt
eure Zeit mit eurem Vierbeiner!!!
...und liebe M`s, egal ob Vier- oder Zweibeiner, im Notfall bin ich immer für euch da!
Meine M`s ich knuddel euch määäächtig durch!!!

Eure Moni

31.10.2019
Unsere M`s haben es geschafft!
Alle sind nun geimpft!...und alle haben es locker über sich ergehen lassen! Prima Hundis!
Unsere Tierärztin war bei uns Zuhause und hat sie gepiekst. Wie immer mit anschließendem Leckerli. Nachdem alle satt waren, wurde
unsere Bande noch sorgfälltig untersucht. Alles super!!! FREU!!!
Übrigens haben wir unseren kleinen Tunnel aus dem Innenbereich gegen einen großen Tunnel im Außenbereich getausch...grins! Da
herrscht richtig action...:-))!
29.10.2019
Gestern dachte ich ja noch, dass es vielleicht möglich wäre, dass ein Wurf ohne buddeln groß wird...denkste!
Gestern Abend ging es los! Plötzlich hatten alle M`s irgendwie Grasbüchel im Maul. Sie rannten mit ihnen Kreuz und quer, nach
drinnen und wieder raus. Stolz wie Oskar wurde das Bündel hochgehalten und vor den Geschwistern in Sicherheit gebracht. Wir
hatten glückliche Border, schöön dreckig und mit einem Lachen im Gesicht...:-)))!
...ich denke, lieber buddelnde und glückliche Border, als ein Wurf ohne Buddeln..,grins!
25.10.2019
Ich weiß noch nicht was ich davon halten soll...? Geht etwa wieder ein Halsbandknacker bei den M`s um? Am ersten Tag war plötzlich
Mila wieder ohne Halsband...das Halsband war aber auch nicht im Welpenraum zu finden...was ganz neues! Dann Anfang der Woche
war unsere Malu an zwei Tagen halsbandfrei und bis jetzt wieder gar nichts mehr. Naja, vielleicht übt man ja noch...:-)!
Übrigens, dass ich mich erst jetzt wieder melde hat seinen Grund!!!
Die Treemountains haben nämlich Zweibeinigen Nachwuchs bekommen...:-)))))!
Hans Felix Speier hat am 23.10. das Licht der Welt erblickt! Wir freuen uns riiiiiesig!!!
21.10.2019
Das Chippen hat super geklappt...:-)!
Außer einem kurzen Quiek war nichts zu hören, wenn es den überhaupt gab...und das Quiek ging auch voll beim kauen der Leckerlis,
die es zum Chippen gab unter. War einfach nebensächlich...grins! Nein sie haben sich alle vorbildlich benommen!!!
Hinterher gab es noooch eine Mahlzeit und nun schlafen sie alle satt und träge!
Ich glaube, wenn sie wieder wach sind geht es raus in den Garten, ...toben...das ganze Futter wieder umsetzen...:-)!
20.10.2019
Es ist 21:10 Uhr, die M`s schlafen gerade und haben wieder einen tollen aktiven Tag hinter sich. Trotz Regen waren wir viel draußen
und hatten unseren Spaß...grins!
Jetzt sehe und beobachte ich unsere kleine Bande schon fast 6 Wochen und kann nur sagen, dass es ein super ausgeglichener Wurf
ist. Alle sind freundlich und liebenswert. Ich bin richtig stolz auf unsere Acht! Keiner ist dabei, der den Obermuffty spielt, es gibt
keinen unsicheren Welpi. Alle sind sozial auf dem richtigen Weg...!
...und morgen werden sie gechippt. Bin gespannt was sie dazu sagen...?
17.10.2019

Unsere kleinen Meerschweinchen sind nun wirklich richtige Hundis!
Es wird viel gespielt, Blätter nachgejagt und auch gefangen. Man knabert am Unkraut (super!) und man zeigt auch eindeutige Spielaufforderungen den Geschwistern gegenüber. Da schleicht sich ein Mädel Border like an einen Bruder ran und rennt dann voller
Tempo auf ihn zu. Der guckt erst estaunt macht dann aber mit und geht in die Spielaufforderung seinerseits...und dann toben sie um
die Wette...grins!
...und es wird noch wie es auch sein muss viiiieel geschlafen. Im kleinen Tunnel, in der Box, auf den Geschwistern, mal drinnen, mal
draußen und auch mal ganz alleine für sich.
Mittlerweile haben sie auch ihre ersten Gewöhnungshalsbänder an. Am Anfang musste man sich ja noch kratzen, aber das hat sich

schnell gelegt und es akzeptiert, dass man da sowas um dem Hals hat.

13.102019
Jetzt haben alle unsere M`s ein neues Zuhause gefunden!
Unsere Moira heißt ab gestern Malu und sie bekommt eigentlich kein neues Zuhause, sie bleibt im alten und damit bei uns. Sie hat
einfach von Anfang an Gerd`s (...und auch mein) Herz voll erobert...:-)))!
Heute morgen nachdem alle M`s gut gefressen hatten, war ich mit der Bande wieder im Außenbereich. Gut ausgeschlafen und fit
wie Turnschuh wurde rumgetobt. Der erste Löwenzahn wurde gekillt und auch an unserem Haselnussast wurde schon kräftig
rumgekaut. Aber lange dauerte die Kauerei auch nicht, schließlich brauche man Bewgung...und schon wurde die Wiese wieder hoch
und runter gelaufen.
Nach einer halben Stunde ging es dann wieder in den Welpenraum, alle Acht waren nun müde und ruckzuck waren sie am
schlafen...:-)!
10.10.2019
Unsere M`s lieben ihren Außenbereich!
Beim erstmal waren sie ja auch noch ein bischen skeptisch. Es windete ganz gut, was sie ja nun noch gar nicht kannten. Aber Mama
war draußen, Moni war draußen...wird schon stimmen...und dann kamen sie alle peu a peu raus. Schnupperten hier, schnupperten
dort. Die Wiese haben sie als richtig super eingestuft...:-)! Prompt wurde auch ein Geschäft in dem grünen etwas erledigt und weite
r gings zum nächsten Abenteuer.
Nach ein paar Minuten waren sie fertig mit der Welt und gingen schlafen. War auch nötig nach soviel Neuem!

...und dann haben gestern unsere M`s von Vanessa (Mambo) wunderschöne selbstgemachte Welpenhalsbänder gespendet
bekommen.
Liebe Vanessa vielen lieben Dank!!!
07.10.2019
Was für eine süße Bande...:-)!
Es sind richtige kleine Hunde unsere M`s. Stolz laufen sie durch den Welpenbereich, spielen miteinander, sind neugierig und testen
jedes Spielzeug was neu dazukommt aus. Dann plötzlich, wie auf Kommando, legen sich alle hin und schlafen...das Leben ist schon anstrengend...grins!
Das kleine Wackelbrett ist momentan der Renner. Locker vom Hocker geht man einfach auf`s Brett balanciert einige Augenblicke
und geht wieder runter...und dabei macht das Teil auch noch Krach...was für ein Spaß!
Übrigens die Tischmanieren werden langsam, ganz langsam immer besser...:-)!

...und dann lieber Olli, das ist Miekes "Herrchen", vielen lieben Dank für die tolle achtarmige Krake. Sie ist ein echt tolles Teil!!!
03.10.2019

Alle M´s entwickeln sich weiter prima!
Es macht nur Spaß ihnen beim schlafen, rumtoben mit den Geschwistern und trinken bei Mama zu zuschauen...-)! Da werden die
Pfoten des anderen ins Maul genommen oder auch das Maul des anderen wird mit dem eigenen Maul in Augenschein genommen.
Man knabbert leicht mal hier und mal da und auch die Decken die auf dem Boden liegen weden nicht verschont.
Die Zähnchen sind auch inzwischen durchgebrochen! Wie bei den Babies tut das natürlich auch ein bischen weh...man merkte es...
das Gezeter und Rumgemosere war schon bei 8 Welpies richtig laut. Jetzt herrscht wieder eine wunderschöne Ruhe...und ich freu
mich, dass es überstanden ist!!!
In den letzten Tagen gab es auch schon die ersten Breimahlzeiten! Ein Bild für die Götter!!! Die Tischmaniere müssen noch etwas
geübt werden, aber sie lassen es sich alle schmecken...und Mama leckt hinterher die Näpfe und den Nachwuchs mit Freuden
ab...grins!

30.09.2019
Natürlich ist unsere Wurfkiste mittlerweile offen...:-)!
Beim erstenmal "Schräge laufen" waren sie alle leicht am wackeln, aber sie haben es alle super geschafft. Keiner ist umgefallen...grins!
Ein bischen aufgeregt waren sie schon, das konnte man daran merken, dass sie schwer am bellen, quietschen oder am rummosern
waren. Ein großes Geschnatter...:-)))! Ich bin richtig stolz auf die kleine Bande! Motorisch toppfit...keiner rutsch auf den Fliesen,
alle acht ziehen ihre Hinterläufe brav unter den Bauch. Inzwischen haben sie auch schon "draußen" geschlafen und die Milchbar
genossen...und beäugen alle was sie finden neugierig...
...und was macht unsere Drops? Am liebsten würde sie jeden einzelnen Welpi ablecken und mit ihm spielen...aaber Mama Josy lässt
es doch glatt nicht zu. Die zwei zeigen bestes Hundeverhalten. Mama geht voll vor Drops in T-Stellung und Drops leckt sich die
Schnautze und dreht den Kopf weg...aber irgendwann wird Josy den Kontakt zulassen...Drops kann hartnäckig sein!
26.09.2019
Unsere M´s sind echt toppfit...:-)!
Mit 2 1/2 Wochen sitzen, stehen und laufen sie schon richtig sicher durch die Wurfkiste. Natürlich gibt es hier und da eine kleine
Unsicherheit und plumps fallen sie "um". Irre es macht nur Spaß der Bande zu zuschauen!!!
Bestes Beispiel für bereits vorhandene Motorik. Eben hab ich ein kleines Video gedreht (findet ihr auf facebook) und hab am
Anfang mich selber in die hintere Wurfkiste rechts orientiert und bin dann Josy`s Blick nach vorne links gefolgt...mir ging nur durch
den Kopf: " Ach du mein Gott", da hängt unsere Moon doch bereits halb über der Brüstung und ist kurz davor aus der Wurfkiste
zu purtzeln. Das beginnt meistens erst mit 3 Wochen...beeindruckend!
Auf jedenfall liegen jetzt dicke Kissen vor der Wurfkiste!!!
22.09.2019
Die ersten Äugleins sind offen...:-)))!
Scheinbar wollen unsere Damen wissen wie die Welt denn so aussieht. Unsere Moira war die erste, dann kamen unsere schwarzen
Ladies Moon und Kiss. Es ist einfach nur toll in ein "richtiges" Gesicht zuschauen. Man hat das Gefühl jetzt erst richtig eine kleine
Persönlichkeit vor sich zu haben.
Einzelbilder werden wir erst machen, wenn die Äugleins von allen richtig offen sind! Daher bitten wir um etwas Geduld...grins
18.09.2019
Heute hatten wir Besuch! Gudrun Beuermann Zuchtwartin vom CfBrH hat sich unsere Bande angeschaut.
Viel Lob bekamen unsere M`s...wunderschön und gut genährt wären sie und Josy würde einen tollen Job machen!
Ihre Meinung hat mich sehr interessiert, da unsere Fiby, die Uroma unserer M`s aus ihrer Zucht stamm!
...und unsere Fiby hat doch promt ihre Züchtermama wieder erkannt und freudig mit dem Schwanz gewedelt...heul!
17.09.2019
Unsere Welpis sind wohl in den Kohlenkasten gefallen...grins! Ihre Nasen sehen jedenfalls so aus. So richtig dreckig schmuddelig.
Ihre Nasenpigmente kommen nun immer mehr zum Vorschein und auch ihr Fell beginnt zu wachsen. Die nackten Nasen unserer "Meerschweinschen" bekommen Haare...
Getrunken wird jetzt auch schon in zwei Reihen. die einen, meist schon größeren M`s, trinken oben, die anderen
unten...klasse sortiert!!!
Gut das Mama Josy genug Zitzen und Milch hat...!!!
13.09.2019
Oh, ihr M´s, es macht sooo viiiel Spaß euch beim Wachsen zu zusehen...:-)!
Alle haben mittlerweile gut zugenommen und sind weiter voll aktiv!
Charaktere kann man auch schon leicht feststellen, so weiß unsere kleinen Magic Mieke genau was sie möchte.. Wenn sie keinen
Bock hat unten zu liegen, dann liegt sie auch nicht unten, egal wie groß der obere Welpe bereits schon ist...irgendwie wird sich
dann da schon wieder rausgebuddelt...grins!
Mama Josy geht es auch prächtig! Sie strahlt richtig stolz und betüddelt ihre 8 Welpis. Es macht einfach nur Spaß...strahl!
10.09.2019
Unsere M`s haben die ersten Stunden ihres Lebens mit viiiel schlafen und viiiel bei Mama liegen verbracht.
Auch die ersten Erfahrungen an der Milchbar waren wohl nicht die schlechtesten, denn alle Bäuche sind prall...grins!
So ganz langsam dürfte auch die richtige Milch bei Josy einschießen. Sie frisst einem bereits die Haare vom Kopf...in der letzten
Stunde hat sie 3 gefüllte Näpfe verspeist...aber wer Milch bilden muss muss auch viiiel fressen...:-)))!

Jetzt findet ihr auch oben einen Button für "Bilder" die wöchentlich aktualisiert werden!
09.09.2019
(offizieller Geburtstag der M`s)
Ach, ich seh das schon kommen...demnächst sitze ich mal wieder nuuur vor der Wurfkiste und kann es gar nicht fassen, was da
so alles piept, quasselt und konzentriert durch die Gegend, sprich Wirfkiste, robbt.
Und wehe es läuft nicht so wie man es gerne möchte...der Unmut wird auch jetzt schon klar kundgetan...grins!!!
Eine echt tolle Bande, diese M`s, die gerade erst ein paar Stunden alt sind!
Lieber Gott danke für diese 8 kleinen Wunder!

Bilder für die HP kommen erst morgen,...wir schaffen es heute nicht, aber auf facebook haben wir schon einiges hochgeladen!
08.09.2019
(61. T.d.T.)

Es tut sich was!
Tja, unsere M`s haben wohl keinen Bock mehr und wollen nun doch so langsam raus aus Mama`s engem Bauch...:-))))!
Heute morgen war Josy leicht unruhig und so hab ich bereits etwas früher ihre Temperatur gemessen.
...und siehe da, mein Bauchgefühl war goldrichtig...grins! Die Temperatur war eindeutig unter 37°! Mittlerweile ist sie weiter
gesunken und schon fast ganz unten...dann geht es bald wieder rauf und die Wehen beginnen. In den nächsten 24 Stunden sollten
unsere M`s da sein...
Drückt alle ganz, ganz feste die Daumen!!! Ich halte euch soweit wie möglich auf dem Laufenden!
Ich freu mich soooo....

15:30 Uhr: Josy hat leichte Wehen...

Die Geburt geht los:
23:12 Uhr Hündin blau-weiss, 275g
23:30 Uhr Rüde schwarz-weiss, 268g
23:54 Uhr Hündin schwarz-weiss, 291g
00:06 Uhr Hündin blau-weiss, 180g
00:45 Uhr Rüde blau-weiss, 270g
01:06 Uhr Rüde blau-weiss, 275g
03:47 Uhr Hündin blau-weiss, 329g
05:12 Uhr Hündin schwarz-weiss 307g

Josy hat alles gut überstanden! Alle Welpen sind wunderschön, symethrisch und putzmunter, auch unser Leichtgewicht...:-)))!
Josy ist eine absolut tolle Mama!!! Instinktsicher und voll bei den Babies!!!
Bilder und mehr kommen später, wir schlafen jetzt erstmal...

07.09.2019
(60. T.d.T.)
Ich weiß gar nicht was unsere Josy ohne ihre Tochter Drops machen würde...der größte Teil ihrer Körperpflege übernimmt nämlich
unser kleiner Tropfen. Da Mama im Moment lieber liegt, der Bauch stört halt eben nun doch ein bisschen, leckt Töchterchen sie
genüsslich von oben bis unten ab.
Und Mama...Mama genießt das in vollen Zügen...grins!
Wir haben die 60ig erreicht...:-)))!
06.09.2019
(59. T.d.T.)
Josy geht es weiter prima. Die Temperatur ist weiter oben, also wird es noch einige Zeit dauern. Ich bin zwar gespannt wie
Flitzebogen, aber die Babies sollen sich soviel Zeit lassen wie sie brauchen!!! Momentan hat unsere werdende Mama gefrühstückt
und auch die Krümmel von unserem Frühstück verputzt. Satt macht sie jetzt ein Schläfchen...:-)!
05.09.2019
(58. T.d.T.)
Wir sind langsam soweit...lebensfähige Welpen können mittlerweile geboren werden...:-)))!
Ab heute werde ich jeden Tag berichten. Ich glaube zwar, dass es noch etwas dauert, aber sicherheitshalber habe ich bereits mit
dem "Temperatur messen" begonnen. Warum messe ich Temperatur? Nun, Mutter Natur ist schon echt toll!!! Wenn die Babies
keinen Bock mehr auf Mama`s engen Bauch haben, werden Stoffe frei gesetzt, die die Körpertemperatur absinken lassen. Josy hat
heute z.B. 37,6°, was für den Trächtigkeitszeitpunkt auch ganz normal ist. Wird die Geburt nun eingeleitet. sinkt die Temperatur
meistens bis auf einen niedrigen 36° Wert ab.
...dann steigt die Temperatur wieder und die Wehen setzen ein...grins!
03.09.2019
(56. T.d.T.)
Noch 1 Woche bis Termin...
So langsam beginnt der Endspurt. Unserer Josy geht es weiter super...und mittlerweile steht auch unsere Wurfkiste...:-)! Unserer
werdenden Mama hat die Kiste zwar registriert aber beachtet sie noch nicht weiter. Das wird sich bestimmt noch ändern...
In den nächsten Tagen werde ich alle Vorbereitungen für die Geburt treffen. So wird viel gewaschen, geputzt und nicht mehr
vorhandene Sachen neu eingekauft. Heiß beliebt sind bei Josy dabei "Fruchtzwerge". Die gibt es bei Bedarf während der
Geburt...:-)))!
30.08.2019
(52. T.d.T.)

Unserer Josy geht es weiter gut!
Man glaubt es ja kaum, aber ihre Lieblingsbeschäftigungen sind momentan schöne lange Sonnenbäder nehmen. Da liegt sie doch
glatt bei über 30° bei uns im Garten in der vollen Mittagssonne. Ich halt das nicht aus und suche mir immer recht schnell ein Plätzchen
im Schatten oder gehe sogar nach drinnen. Unsere werdende Mama nicht. Sie genießt die Sonne und schließt auch gerne für ein

paar Minuten ihre Augen. Sie tankt wohl einfach ein bischen Wärme für die Babies auf.
Meine Lieblingsbeschäftigung sieht ganz anders aus. Sie lautet den Babybauch streicheln und abends ist da richtig was los. Da tritt
mal vorne einer, dann wieder hinten und auch die Mitte ist nicht zu verachten...alles gute Fussballspieler/innen..:-)))!

27.08.2019
(49. T.d.T.)
Josy ist stinkesauer! Warum?
Nun so langsam bekommt sie Order sich nun doch etwas zurück zu nehmen. Naja, kilometerlanges Joggen muss es nun mit dem
dicken Bauch ja nun wirklich nicht sein. Dafür gibt es dann abends meistens noch eine zusätzliche "Spaziereinheit" . Gleiche
Kilometerzahl aber viiel langsamer...ich glaub Josy steht mehr auf die erste schnelle Variante...aber wir haben ja noch Erbarmen...
für den Spaß gibt es dann noch eine kleine Kopfarbeit und unser Mäuschen lacht wieder...:-)!
23.08.2019
(45. T.d.T.)
Drops muss nun doch immer mehr mit Großtante Puzzle rumtoben. Mama Josy ist es eindeutig mittlerweile zu viel. Unsere
blaue-tri Lady zieht sich nun doch langsam etwas zurück, was auch sehr vernünftig ist bei dem Wirbelwind. Aber Drops hat da
so ihre eigene Methode entwickelt mit Mama "rumzutoben"...dann macht man das ganze einfach im Liegen...:-)!
Ansonsten sind alle weiter super drauf!
Unser M`s wachsen weiter prima! Das ist auch die einzige Aufgabe im letzten Drittel. Es heißt nur noch wachsen, wachsen, wachsen...
20.08.2019
(42. T.d.T. )
Noch 3 Wochen...
Josy`s Bäuchlein wird immer größer. Ihr Appetit auch...:-)! Geht man in die Küche Josy kommt mit..., isst man einen Apfel...Josy
sitzt brav neben einem..., hat man es sich am Wohnzimmertisch gemütlich gemacht, so mit Chips oder ähnlichem...liegt sie unter
meinen Beinen und hofft!!! Tja so ist das, wenn man trächtig ist! Aber der Bauch stört noch nicht so gewaltig. Wenn man rumtoben
möchte oder Tauben verscheuchen muss, geht es immer noch mit Power durch den Garten. Natürlich bekommt auch ihre Tochter
Drops gelegentlich noch eine kleine Erziehungsmassnahme verpasst...das muss dann wohl auch sein und das geht auch mit Bauch...:-)!
16.08.2019
( 38. T.d.T. )
Unsere werdende Mama hat bereits gut zu genommen und dadurch, dass sie auch weiterhin aufhaart sieht sie schon richtig "stabil"
aus. Die kleine Bande kann man auch schon recht gut fühlen. Das stärkste war jedoch gestern, dass man bereits einen der Würmer
treten fühlen konnte. Der spielte doch glatt schon Fussball! Wahnsinn!!! So früh haben wir es noch nie mitbekommen...:-)))!
13.08.2019
( 35. T.d.T. )
Josy ist wieder fit wie ein Turnschuh...:-)!
Naja, sie frisst immer noch etwas langsamer als normal, aber es wird langsam wieder. Ansonsten lacht sie über das ganze Gesicht,
wenn gearbeitet wird und die Leckerlis werden natürlich immer begeistert genommen...so mies kann es ihr so schnell nicht gehen,
dass sie darauf verzichtet.
Unser Jungspund Drops findet Josy`s Trächtigkeit einfach nur ätzend. Mama tobt mit ihr gar nicht mehr so richtig um die Wette ...
aber so ein kleines bischen schafft sie es doch immer wieder ihre Mama zu aktivieren und wenn das ganze liegenderweise auf dem
Boden stattfindet...:-)))!
09.08.2019
( 31. T.d.T. )
31. Tag...Halbzeit...:-)!
Josy geht es weiter prächtig! Das mit dem Fressen geht allerdings immer noch etwas langsam, aber das ist auch noch o.k.! Der
Bauchumfaang beginnt sich jetzt zu "entwickeln" und auch ihre Zitzen ändern sich bereits.
Unsere M`s haben sich auch weiter entwickelt. Aus den Embryos sind bereits Föten geworden. Das zentrale Nervensystem, Gehirn, Wirbelsäule, alle Organe haben sich gebildet...und das Geschlecht ist bereits sichtbar. Faszinierend was Mutter Natur so alles
schaft!!!
06.08.2019
( 28. T.d.T. )
Unsere Josy ist trächtig!!!
Josy und Teddy werden Eltern!!!
Ich freu mich riiiiiiesig!!! STRAHL! GRINS!
Wir waren gerade beim Ultraschall. Sofort konnten wir 4 Babies hinten sehen...evt. sind es auch noch mehr. Josy`s Bauchhaare stören
dann immer ein bisschen, aber so genau möchte ich es auch gar nicht wissen. Mir ist nur wichtig, dass es nach einem normal großen
Wurf aussieht und das tut es! Der Rest ist Überraschung...:-)))!
In den nächsten Tagen werde ich noch eine Tabelle erstellen, wo in Kurzform, alles steht was mit der Trächtigkeit zusammenhängt.
03.08.2019
( 25. T.d.T. )
Josy frisst ihr Fressen zwar noch auf, aber...in welcher Zeit...grins! Jedes Fressstück wird gut gekaut und intensiv mit Speichel
behandelt, dann wird erst geschluckt. Tochter Drops braucht nur ein Drittel der Zeit, die unsere Josy benötigt. Tja, wenn dass mit
dem Trächtigkeit sein nicht stimmt, dann weiß ich es nicht. Es sind auch viele kleine Anzeichen, die uns nun doch stark vermuten
lassen, dass es geklappt hat:-)))!
Es ist nicht nur das Fressen, nein, Josy haart momentan auch kräftig auf, ist unheimlich schmusig und schaut auch irgendwie lurig.
Dieser Blick ist echt ein ganz Besonderer!!!
30.07.2019
( 21. T.d.T. )
Alles weiter normal!
Aber was heißt das für die M`s?
Nun, nachdem sich die befruchteten Eizellen geteilt haben und noch mal geteilt haben und noch mal geteilt haben...und sich zu einer Zellmasse entwickelt haben, sind sie durch die Gebärmutterhörner mittlerweile im Uterus gelandet.In den letzten Tagen hat sich nun
die Plazenta entwickelt.
Mittlerweile hat sich auch diese Zellmasse weiter spezialisiert und richtige kleine Embryos von ca. 1cm müssten sich jetzt in Josy`s
Bauch befinden...grins! Im Moment beginnen sie sich an den Wänden der Gebärmutterhörnern einzunisten. Es wird nun immer spannender!!!
Ganz langsam wird sich Josy verändern. So kann es ihr jetzt auch schon mal schlecht werden...arme Maus!
27.07.2019
( 18. Tag der Trächtigkeit )
So wie es aussieht haben wir nun langsam die große Hitzewelle mit ihren 40° hinter uns gelassen. Es war aber auch nuuur warm,
falsch nuuur HEIß! Unsere Hunde waren die meiste Zeit drinnen. Nur früh Morgens bzw. spät Abends konnte man sich richtig
nach draußen wagen ohne das ihre Pfoten und trotz Hornhaut sich nicht verbrannten. Das Wasser in unserem "Haussee" glich
auch eher einer Badewanne mit lauwarmem Wasser...aber egal. Hauptsache eine leichte Abkühlung!
Josy geht es weiter gut! Sie ist schmusig und anhänglich und genießt jede Streicheleinheit. Noch kann man keine Trächtigkeitsmerkmale feststellen...ist aber auch noch viiiel zu früh!
19.07.2019
( 10. Tag der Trächtigkeit )
So langsam geht Josy`s Läufigkeit zu Ende. Unsere Maus ist wie immer gut drauf, tobt mit Tochter Drops und geht jetzt nachdem die Standhitze vorbei ist auch wieder mit zur Hundchule..."arbeiten"! Für mich habe ich auch schon die ersten Daten festgestellt und notiert.
So hat sie momentan einen Taillenumfang von 45,5 cm und ihr Gewicht beträgt 16,4 kg.
Das dürfte sich im Laufe der nächsten Wochen wohl ändern...grins!
12.07.2019
( 3. Tag der Trächtigkeit )
Auch das Nachdecken hat richtig prima geklappt! Die beiden sind aber auch ein wirklich hübsches Paar! Man hat einfach das Gefühl,
dass es stimmt...:-)!
Ich freu mich schon riesig auf unsere M`s!
 
10.07.2019
( 1. Tag der Trächtigkeit )
Es ist immerwieder faszinierend wie stark sich Hormone auswirken...staunen!
Ich bin gerade wieder angekommen...wo ich war? Natürlich waren wir, Josy und meine Wenigkeit, bei Teddy...grins!
Um noch mal auf die Hormone zusprechen zukommen, Josy kam auf die Wiese,hat drei Duftmarken, sprich Pippi gemacht...und dann
kam Teddy...sah sieh und roch sofort unsere hübsche Maus...tja und dann war es auch schon passiert!!!
Ich freu mich riesig!!! Jetzt drückt alle feste die Daumen, dass alles weiter so toll läuft!!!
...und jetzt werde ich erstmal den offiziellen Geburtstermin ausrechnen...grins!
08.07.2019
Mittlerweile habe ich Josy bei unserer Tierärztin durchchecken lassen. Alles ist in bester Ordnung!
Und allles ist soweit vorbereitet, sodass wir zu unserem Besuch bei Teddy starten können. Naja, ein kleines bisschen müssen wir noch warten...so ganz ist sie noch nicht in der Standhitze...aber in dieser Woche wird`s bestimmt was!
01.07.2019
Eigentlich hab ich gedacht, dass meine blaue-tri Maus vielleicht so in einem Monat soweit ist, aber nein. Unsere Josy ist wohl von der schnellen Sorte. Seit 3 Tagen ist sie läufig...freu... es geht los. Unser M-Wurf geht jetzt bald in Produktion:-)!
In den nächsten Tagen, werde ich immer wieder, wenn es was zu berichten gibt, es euch wissen lassen. Habt viel Spaß beim lesen!!!